Pfingstwochenende 2017: Spaß am Bodensee und in Ravensburg

Pfingsten steht mittlerweile für viele junge Menschen mit einer rheumatischen Erkrankung als Synonym für ein Treffen mit gleichgesinnten Freunden bei jeder Menge Spaß.

In diesem Jahr haben sich 25 Freunde inklusive ihrer Familien zwischen dem Bodensee und Ravensburg getroffen. Die Umgebung galt schon im Vorfeld als ein Garant für die verschiedensten Unternehmungsmöglichkeiten. So ließen es sich einige nicht nehmen und reisten von Berlin, Magdeburg und sogar Bremen an. Neben dem beliebten gemeinsamen Grillen in der familiären Unterkunft am Samstagabend wurden zahlreiche Aktionen unternommen wie Buggy und Segway fahren, Discgolf spielen, Besuch des Ravensburger Spielemuseums und der Insel Mainau, baden im Bodensee und mit der Kabinengondel auf den Pfänder hochfahren. Bei leckerem Eis, kalten Getränken und gutem Essen war viel Zeit geboten, um die Freundschaften zu pflegen und weitere gemeinsame Pläne zu schmieden.

PS.: Für 2018 könnt ihr euch schon einmal auf den schönen Spreewald freuen!

 

Kontakt

Wenn ihr Lust bekommen habt bei einem der kommenden Treffen dabei zu sein oder Fragen habt zum Ablauf eines Pfingstwochenendes, dann meldet euch einfach bei uns unter undefinedPfingst.Wochenende(at)yahoo.de

Wir freuen uns auch euch!

Bis dahin liebe Grüße,
eure Trixi, Franzi und Andreas