• Rheuma-Liga Bundesverband
  • Kontakt
  • A A
    STRG + STRG -

    Sie können die Seite mithilfe Ihres Browsers größer oder kleiner anzeigen lassen. Verwenden Sie dafür bitte STRG + und STRG - .
    Mit STRG 0 gelangen Sie wieder zur Ausgangsgröße.

  • brightness_6
  • Instagram Logo
brightness_6 search menu

Endlich erwachsen!

Volljährig! Das bedeutet Freiheit und Selbstbestimmung, Führerschein und Feiern mit Open End. Aber es heißt auch Abschiednehmen vom vertrauten Kinder-Rheumatologen und das gerade dann, wenn sich sowieso schon viel ändert: Schule beendet, Ausbildung begonnen, eventuell eigene Wohnung, Partnerschaft, usw. – das ist viel verlangt.

Wir wollen dich auf deinem Weg begleiten! Zur Verbesserung des „Übergangs“ bzw. der sogenannten „Transition“ haben wir unsere Austausch- und Hilfeseite "Mein Rheuma wird erwachsen" entwickelt. Die sogenannten „Transition-Peers“ helfen dir beim „Durchstarten"!

Hier gibt es weitere Infos zu dem vom Bundesministerium geförderten „Transitions-Projekt". Kooperationspartner ist das Deutsche Rheumaforschungszentrum.

Interessantes rund um die Webseite "Mein Rheuma wird erwachsen" erfährst du im Artikel "Tipps, Clips und Geschichten" unserer Mitgliederzeitschrift "mobil".

Die Transition-Peers geben dir im Video Tipps für den Übergang zum Erwachsenenrheumatologen.


Termine für Kinder, Jugendliche und Junggebliebene

Online
Online-Fragestunde "Diagnose (Kinder)Rheuma – und nun?“ am 10. Dezember von 19 bis 20 Uhr für Eltern rheumakranker Kinder oder für junge Betroffene…

Alles wird anders - und was ist mit mir?

Themen: Wohnungssuche, Rheumatologenwechsel, Berufswahl und vieles mehr!

Hier findest Du eine Checkliste für den Wechsel zum Erwachsenenrheumatologen.