• Rheuma-Liga Bundesverband
  • Kontakt
  • A A
    STRG + STRG -

    Sie können die Seite mithilfe Ihres Browsers größer oder kleiner anzeigen lassen. Verwenden Sie dafür bitte STRG + und STRG - .
    Mit STRG 0 gelangen Sie wieder zur Ausgangsgröße.

  • brightness_6
  • Instagram Logo
brightness_6 search menu

Endlich erwachsen!

Volljährig! Das bedeutet Freiheit und Selbstbestimmung, Führerschein und Feiern mit Open End. Aber es heißt auch Abschiednehmen vom vertrauten Kinder-Rheumatologen und das gerade dann, wenn sich sowieso schon viel ändert: Schule beendet, Ausbildung begonnen, eventuell eigene Wohnung, Partnerschaft, usw. – das ist viel verlangt.

Wir wollen dich auf deinem Weg begleiten! Zur Verbesserung des „Übergangs“ bzw. der sogenannten „Transition“ haben wir unsere Austausch- und Hilfeseite "Mein Rheuma wird erwachsen" entwickelt. Die sogenannten „Transition-Peers“ helfen dir beim „Durchstarten"!

Hier gibt es weitere Infos zu dem vom Bundesministerium geförderten „Transitions-Projekt". Kooperationspartner ist das Deutsche Rheumaforschungszentrum.

Interessantes rund um die Webseite "Mein Rheuma wird erwachsen" erfährst du im Artikel "Tipps, Clips und Geschichten" unserer Mitgliederzeitschrift "mobil".

Die Transition-Peers geben dir im Video Tipps für den Übergang zum Erwachsenenrheumatologen.


Termine für Kinder, Jugendliche und Junggebliebene

bis
Jugendbildungszentrum Blossin
Zwei Tage lang steht die Kommunikation bei der Elternfahrt ins Jugendbildungszentrum Blossin im Mittelpunkt. "Kommunikation von Kindern und…
bis
Bad Kösen (Sachsen-Anhalt)
Wieso ist loslassen so wichtig? Jeder dritte junge Mensch mit Rheuma bricht seine Therapie beim Wechsel zum Erwachsenen-Rheumatologen ab. Die…

Alles wird anders - und was ist mit mir?

Themen: Wohnungssuche, Rheumatologenwechsel, Berufswahl und vieles mehr!

Hier findest Du eine Checkliste für den Wechsel zum Erwachsenenrheumatologen.